Beste Zeit, um Lilien zu pflanzen?

Die Zwiebeln der Lilie kann man während des gesamten Winters und der Frühjahrsmonate pflanzen. Jetzt Ende April wird es allerdings höchste Zeit, dass sie in den Boden kommen. Aus diesem Grund bieten wir die Lilienzwiebeln auch nur noch bis zum 30. April in unserem Webshop zum Bestellen an.

Lelie
Lilium lancifolium Flore Pleno
Lilium Zambesi

Zwar ist es auch jetzt schon spät für die Pflanzen, doch sind die Zwiebeln gut gelagert worden, können sie auch jetzt noch problemlos in den Boden gebracht werden. Auch die professionellen Liliengärtner kommen teilweise erst Ende April dazu, ihre letzten Zwiebeln zu setzen.

Pflanzt man Lilien erst, wenn der Boden schon sehr warm ist, beginnen die Pflanzen zu schnell mit dem Wachstum, während die Wurzeln nicht ausreichend Wasser liefern können. Als Resultat bleiben die Lilien kleiner und blühen erst recht spät.

Daher ist es wichtig, sie jetzt so schnell wie möglich in den Boden zu bringen.

Leliebol

Ich empfehle Ihnen, die Lilienzwiebel so tief zu setzen, dass sie mindestens mit 10 Zentimeter Erde bedeckt ist. Das hat zwei Vorteile: Einerseits ist der Boden dort kühler, was bedeutet, dass die Lilie nicht so schnell wächst und ausreichend Zeit für die Bildung ihrer Wurzeln hat. Andererseits bietet ein tiefes Pflanzloch auch genügend Platz für die Stammwurzeln, die oberhalb der Zwiebel am Stiel wachsen. Diese sind für einen guten Start enorm wichtig und verankern die Zwiebeln fest im Boden.

Lilium The Edge

Soviel zur Lilie … und jetzt gehe ich schnell nach draußen und genieße das herrliche Wetter

Mit freundlichen Grüßen

Carlos van der Veek

26.04.2019 10:20 Nachrichten