Muscari armeniacum Venus

Muscari armeniacum Venus
50 Stk.
7,00 €

Tragen Sie unten Ihre Daten ein, damit wir Ihnen eine E-Mail schicken können, wenn das Produkt wieder erhältlich ist.

Blütezeit
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Details
Umfang der Blumenzwiebel
8 cm
Lichtbedarf
Sonne, Halbschatten
Pflanzzeit
Herbst
Wuchshöhe
10 - 20 cm
Pflanztiefe
5 - 10 cm
Farbe
Weiß
Topfpflanze
Ja
Blumenstrauß?
Ja
  • Bestel 250 für 27,50 € und spare 7,50 €
  • Bestel 1000 für 90,00 € und spare 50,00 €
RHS Plants for Pollinators
Was bedeutet das?

Beschreibung

In der Römischen Mythologie ist Venus die Göttin der Liebe, aber nur wenige von uns wissen, dass Venus am Anfang der Legenden über die Götter die Schutzfrau der Gärten und Weinberge war. Wenn Sie also abergläubisch sind, dann kann es nicht schaden, diese Venus in ihren Garten zu pflanzen. Sie können Sie natürlich auch einfach pflanzen, weil Sie sie schön finden, denn das ist sie wirklich. In meinen Augen ist sie die beste weiße Traubenhyazinthe für den Garten. Venus ist ein Nachkömmling der gewöhnlichen blauen Traubenhyazinthe Muscari armeniacum, hat dasselbe Format und Blütezeit. Im Blatt ist sie weniger üppig, was ihr nicht schadet. Sie ist eine fantastische weiße Traubenhyazinthe, um alleine oder gemeinsam mit der blauen Variante den Garten zu schmücken. Übrigens, genauso wie die Blaue Traubenhyazinthe hellere Blüten hervorbringen kann, so kommt es auch vor, das die Venus dunklere Töne zeigt.