Hyazinthen pflanzen

Hyazinthen pflanzen

Die Hyazinthe, wer kennt diese Pflanze nicht? Im Frühjahr wandelt diese Pflanze jeden Rasen oder Park zu einer lila, weißen oder rosa Fläche um. Zudem hat die Hyazinthe ein sehr angenehmes Aroma. Genauso wie die Narzisse spielt auch die Hyazinthe eine Hauptrolle in einem bekannten griechischen Mythos. Die Hyazinthe ist nach einem spartanischen Prinz und Halbgott „Hyakinthos“ benannt. Der Sonnengott Apollo war in ihn verliebt und wollte ihn während dem Diskuswerfen beeindrucken. Zu seinem großen Schrecken geriet der Diskus aber gegen den Kopf von Hyakinthos. Hierdurch verletzte er ihn so sehr, dass der junge, spartanische Halbgott es nicht überlebte. Apollo war unheimlich traurig und konnte es nicht verkraften, dass der Körper von Hyakinthos in der Unterwelt verschwinden würde. Deswegen schuf er aus dem Blut des Jungens die Hyazinthe. Daraufhin wurde jedes Jahr in dem griechischen Staat „Sparta“ ein dreitägiges Festival zur Ehrung von Hyakinthos organisiert. Dieses Fest kann man mit dem Osterfest vergleichen, denn am zweiten und dritten Tag wurde die Wiedergeburt von Hyakinthos gefeiert. Somit hat die Hyazinthe als Frühlingsblume einen doppelten, symbolischen Wert.

Hyazinthenzwiebeln pflanzt man im Sommer
Fluwel.de lieben Hyazinthen
wunderschönen Hyazinthen

 

Hyazinthenzwiebeln pflanzt man im Sommer, von Juni bis August, denn die Blütezeit findet im Frühjahr statt. Es lohnt sich deswegen rechtzeitig anzufangen. Bitte pflanzen Sie Ihre Blumenzwiebeln an einem Ort, der den ganzen Tag über Sonnenschein empfängt. Der Boden sollte gut drainiert sein. Die Bodenstruktur können Sie eventuell mit extra organischem Material wie Torfmoos, Kompost oder Dünger verbessern. Graben Sie eine Grube von ungefähr zwanzig Zentimeter tief und pflanzen Sie die Hyazinthenzwiebeln mit der Spitze nach oben in den Boden. Dazu sollten Sie einen Abstand von zirka fünfzehn Zentimeter berücksichtigen. Bedecken Sie die Blumenzwiebeln mit einer Erdschicht und geben Sie den Zwiebeln direkt Wasser. Die Zwiebeln werden im Herbst und im Winter einfach weiterwachsen und wenn Sie die Schritte korrekt anwenden, werden Sie mit wunderschönen Hyazinthen belohnt.

Wir von Fluwel.de lieben Hyazinthen und wir finden es somit nicht gerechtfertigt wenn man sie als altmodisch oder langweilig bezeichnet. Sie können natürlich auch für übliche Tulpen oder Narzissen wählen, aber  Hyazinthen können viel an Ihren Garten hinzufügen und vor allem, wenn Sie verschiedene Farben miteinander mischen. Wir verkaufen sogar einen Mix von vier verschiedenen Farben, sodass Sie sich keine Gedanken mehr über die richtige Farbkombination machen müssen. Natürlich sind Sie immer willkommen, um selbst ein wenig mit Farbkombinationen zu experimentieren. Es ist immerhin Ihr Garten worüber wir jetzt reden. Wir bieten Ihnen eine Skala an Farben, wodurch Sie bei uns sicher Hyazinthen bestellen können, die gut zu Ihrem Gartenentwurf passen. Ansonsten können wir Sie immer beraten, selbstverständlich auch, wenn Sie sich für andere Blumenzwiebeln interessieren, wie z.B. Amaryllen, Dahlien oder Lilien. Sie können zu jeder Zeit Kontakt mit uns aufnehmen. Wir nehmen Ihre Fragen seriös und beantworten sie so gut, wie es nur kann.