Lilium African Queen

Lilium African Queen
8,50 €
/ 5 Stück(e)
  • Kaufen Sie 25 zum Preis von je 1,50 €

Sie gehört zu den älteren Semestern und wurde schon 1958 in den Handel gebracht. Damals war sie eine wahre Offenbarung in der Welt der Lilien. Jaan de Graaf aus dem amerikanischen Oregon kreuzte Lilium henryi mit einer Anzahl anderen aus China stammenden Arten und schuf dadurch eine Reihe vom Sämlingen, die die ganze Lilienwelt durcheinander brachte. African Queen ist einer seiner Sämlinge, aber auch Golden Splendour und Pink Perfection kommen aus seiner Hand. Auch die beiden letzteren Trompetenlilien haben wir in unserem Sortiment. Die nun folgende Beschreibung von damals mag Ihnen einen Eindruck vermitteln: ‚Dieser Lilientyp ist außergewöhnlich gesund, sie haben kaum Krankheiten, können sehr gut gegen Kälte und Frost und wachsen auf beinahe jedem Bodentyp. Es sind idiotensichere Lilien.‘ In einem anderen Buch aus der Zeit fand ich Wörter wie: ‚robust, gar nicht zickig, was Boden und Klima betrifft, gesund und in einer unerschöpflichen Variationsbreite in Farben und Blütenformen.‘ Das gilt bis heute!

Blütezeit
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
lateinischer Name
Lilium African Queen
Größe der Blumenzwiebel
22 cm
Wuchshöhe
100+ cm
Lichtbedarf
Sonne, Halbschatten
Farbe
Orange
Pflanzzeit
Winter, Frühling
Pflanztiefe
15 - 20
Topfpflanze
Nein
Blumenstrauß?
Ja
22 cm
100+ cm