Mariss Jansons

Mariss Jansons
7,50 €
/ 10 Stück(e)

Diese hervorragende Gartentulpe ist nach einem wunderbaren, zeitgenössischen Großmeisters der Musik benannt. Anlässlich seines 75. Geburtstags wurde Mariss Jansons durch die Botschafter von Lettland und den Niederlanden diese Ehre zuteil. Der in Lettland geborene Mariss Jansons war zwar nur 11 Jahre lang Dirigent des Königlich Niederländischen Konzertgebäudes in Amsterdam, aber während dieser Zeit gehörte das Orchester zur Weltelite. Gut zu wissen, dass auch die Tulpe Mariss Jansons aus Lettland stammt. Genauer noch aus Grobina, hier wurde sie durch den Tulpenzüchter und Blumenzwiebelliebhaber Juris Egle gewonnen. Dieser Mann hat einen Riecher für Qualität, denn nur selten sieht man so starke, gute Gartentulpen. Die Tulpe Mariss Jansons hat neben ihrer schönen Blüte auch ein prächtiges lilarot gestreiftes Blatt. Dies weist darauf hin, dass sie zu den starken und gut verwildernden Greigii Tulpen gehört. Ein prächtiger Gewinn im Sortiment der frühblühenden Tulpen.

Blütezeit
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
lateinischer Name
Mariss Jansons
Größe der Blumenzwiebel
12 cm
Wuchshöhe
20 - 30 cm
Lichtbedarf
Sonne, Halbschatten
Farbe
Multicolor
Pflanzzeit
Herbst
Pflanztiefe
10 - 15
Topfpflanze
Ja
Blumenstrauß?
Nein
12 cm
20 - 30 cm