Traubenhyazinthen

Die Traubenhyazinthen , oder Muscari (auf Lateinisch), sind neben der beliebten Tulpe, wahrscheinlich eine der bekanntesten Blümchen, die in den Niederlanden wachsen. Genauso wie Krokusse, Narzissen, Hyazinthen und Lilien ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass man die Traubenhyazinthe noch nicht kennt. Das hat zum einen Teil vielleicht auch mit dem Namen zu tun, den man recht leicht behält. Die Farbe dieser Blumen variiert von hell, fast weiß blau bis dunkelblau und lila. Die Form der Blümchen passt zudem perfekt zum Namen, denn die runden Trossen ähneln Trauben.

Traubenhyazinthen im Garten

Traubenhyazinthen sind richtige Frühjahrsblumen. Genauso wie Hyazinthen, Krokusse und Narzissen blühen diese Blumen im Frühjahr. Somit kündigen sie eigentlich das Ende des Winters und den Beginn einer schönen, grünen Zeit an. Genauso wie alle anderen Blumen, die im Frühjahr blühen, sollten Traubenhyazinthen vor dem Winter gepflanzt werden. Das Pflanzen der Traubenhyazinthen geschieht dann im Herbst, zwischen September und November. Die Blumenzwiebel der Traubenhyazinthen sind winterhart und halten es länger als ein Jahr aus. Somit können Sie also mehr als ein Frühling von diesen süßen Blümchen genießen. Stärker ausgedrückt: die Blumenzwiebeln vervielfältigen sich sogar. Somit haben Sie im Laufe der Jahre immer mehr Blümchen in Ihrem Garten.

Traubenhyazinthen im Garten
Traubenhyazinthen in einem Topf
Traubenhyazinthen sind richtige Frühjahrsblumen

 

Traubenhyazinthen pflanzt man am besten an einem sonnigen oder halbschattigen Standort. Obwohl diese Blume, genauso wie andere Pflanzen, wie z.B. die Amaryllis, ein wenig Wasser benötigt, ist es wichtig, dass der Boden gut drainiert ist. Sorgen Sie also dafür, dass Sie die Traubenhyazinthe in einen lockeren Boden pflanzen. Dafür können Sie am besten einen Abstand von ungefähr 10 Zentimeter zwischen den Blumen lassen. Falls Sie mit dieser Blume einen kahlen Platz auffüllen möchten, sollten Sie die Blumenzwiebeln etwas dichter nebeneinander pflanzen. Sorgen Sie aber dafür, dass die Blumenzwiebeln genügend Nährstoffe erhalten.

Traubenhyazinthen in einem Topf

Außer als Gartenpflanze, ist die Traubenhyazinthe auch gut für das Pflanzen in einem Topf geeignet. Somit können Sie Ihr Haus mit ein wenig Frühling bereichern. Wenn Sie diese Pflanze in einem Topf pflanzen, ist es wichtig, dass der Top gut durchlässig ist. Wählen Sie also einen Topf mit Löchern an der Unterseite, damit das überschüssige Wasser ablaufen kann. Ob die Blume nun in dem Garten oder in einem Topf steht, die Traubenhyazinthe blüht immer im Frühjahr.

Traubenhyazinthen online kaufen

Traubenhyazinthen online kaufen

Bei Fluwel sagen wir oft, dass wir Blumen lieben und diese Aussage würde irgendwie unglaubwürdig sein, wenn Sie in unserem Assortiment keine Traubenhyazinthen kaufen könnten. Deswegen bieten wir Ihnen ein ausführliches Assortiment an unterschiedlichen Traubenhyazinthen-Sorten. Diese Sorten haben alle eine andere Farbe und verschiedene Größen. Schauen Sie sich die spezifischen Informationen über diese Blumen einfach einmal in Ruhe an, damit Sie sehen welche Sorte und somit Blumenzwiebeln am besten zu Ihrem Garten passen würde.